totenstalking
darwin-large

Darwin, Charles

Naturforscher und Evolutionstheoretiker (1809 – 1882)
Westminster Abbey /// London

„I am not the least afraid to die.“

Charles Darwin war ein Naturforscher und ging 1831 mit dem Schiff HMS Beagle auf eine Forschungsreise um die ganze Welt. Auf der Reise beobachtete und sammelte er viele verschiedene Tiere und Pflanzen. Seine wichtigsten Entdeckung machte er auf den Galapagos-Inseln im Pazifischem Ozean. Dort untersuchte er vor allem die verschiedenen Arten der Finken, die man heute auch Darwin-Finken nennt. Auf der Reise kam er zu der Erkenntnis, das die verschiedenen Arten von Pflanzen, Tieren und auch Menschen sich im Laufe der Zeit durch Veränderungen in ihrem Lebensumfeld entwickelt haben. Durch sehr genaue Beobachtungen, stellte er also fest, dass die Veränderung von verschiedenen Tierarten und natürlich auch Pflanzenarten über Jahrmillionen in solch winzig kleinen Schritten vor sich ging, dass die Tiere und die Pflanzen einmal ganz anders gewesen sein mussten, als wir sie heute kennen. Wieder zu Hause schrieb er sein berühmtes Buch „Von der Entstehung der Arten durch natürliche Auswahl“, mit dem er sehr berühmt wurde.

Darwin_tree

Darwins Notizen – Stammbaum des Lebens

Darwin starb starb am 19. April 1882 im Alter von 73 Jahren in seinem Haus in Downe. Auf Antrag von Darwins Kollegen sowie nach einer öffentlichen und parlamentarischen Petition wurde er mit einer großen feierlichen Zeremonie in der Westminster Abbey neben John Herschel und Isaac Newton beigesetzt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am 19/04/2013 um 16:04 veröffentlicht. Er wurde unter Einzelperson, Fundstück abgelegt und ist mit , , , , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: