totenstalking

Ligeti, György Sándor und Gábor

Gábor Ligeti

Bruder von György Sándor Ligeti und NS-Opfer (1928 – 1945)

György Sándor Ligeti

Komponist (1923 –  2006)

Wiener Zentralfriedhof /// Gr. 33G /// Grab 37

György Sándor Ligeti Vater wurde 1944 im KZ Bergen-Belsen und sein Bruder Gábor im KZ Mauthausen ermordet. Seine Mutter überlebte Auschwitz-Birkenau.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am 09/09/2012 um 18:32 veröffentlicht. Er wurde unter Einzelperson abgelegt und ist mit , , , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: